Startseite
Vorstand/ Impresum
Vereinsgewässer
Gastkarten
Gewässerordnung
Besatz und Fänge
Jugendgruppe/Termine
Aktuelles/ Termine
Pachtgemeinschaft
Vereinschronik
Kontakt/ Satzung
Gästebuch
Hüttenabend 2016
Fotos


Besucher dieser Seite
...und ab jetzt zählen Sie mit!!!

 Sind Sie auch ein Petrijünger? dann sind Sie hier genau richtig!

Weserstrecke zwischen Bodenwerder und Heinsen

Willkommen auf den Seiten rund um den Angelsport des Anglervereins Bodenwerder - Heinsen e. V.

Angeln ist ein paradiesisches Vergnügen... Zum "richtigen" Angeln gehört allerdings eine besondere Einstellung: man braucht für diesen Sport innere Ruhe und Spannkraft! Denn zum Angeln gehört das Beobachten und Warten genauso wie die freudige Erregung auf Biss und Fang.

 Ob sich dieses zentrale Erlebnis nun gemütlich im Sitzen oder beim schweißtreibenden Fliegenfischen erfüllen lässt, darüber gehen die Ansichten auseinander... Aber gerade in der fast unübersehbaren Palette von Möglichkeiten liegt eines der faszinierendsten Momente des Angelns!

Egal welche Fangtechnik der Einzelne bevorzugt: Für jeden Angler eröffnet sich die Chance, seine geistigen und körperlichen Fähigkeiten zielgerichtet einzusetzen und sich dabei ausgesprochen individuell betätigen zu können.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu Angelplätzen und Angelmöglichkeiten unseres Vereins. Darüber hinaus bekommen Sie natürlich noch eine Menge weiterer nützlicher Tipps und Informationen aus dem Vereinsgeschehen.

 

Werden Sie Mitglied in unserem Verein und erhalten Sie dadurch die Vielfältigkeit dieser Angelmöglichkeiten. Gestalten Sie das Vereinsgeschen mit uns. Einfach hier

 den Aufnahmeantrag downloaden, ausfüllen, ausdrucken und abgeben. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Liebe Gastangler und Vereinsangler, helfen Sie uns unsere Artenvielfalt optimal zu betreuen und dadurch zukünftige Besatzmaßnahmen zu planen. Geben Sie deshalb Ihre Fangmeldungen ab!  

                

                                     Abgabe Fangmeldung 2017

                                                                           

 Der Filmtip Machtpoker um Fisch - Millionenhobby Angeln

 

Schon wieder Fischwilderei in der Weser

27.08.2017

Am Wochende wurden wieder illegal ausgelegte Fischreusen in der Weser bei Bodenwerder entdeckt. Diesmal auf der Weserseite der ehemaligen Arminiuswerft in Höhe des REWE Marktes am Höppergang.

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                  

Fischwilderer geht ins Netz!!! (2016)

  

 Nächster Termin: 23. September 2017

 Hüttenabend , Schüttehütte Bodenwerder 18.00 Uhr

 

 

 

Fotos vom Jubiläumshüttenaben 2016 

 

 

hier aktuelle Fänge (Lezter am 11.12.2016)

 

  

"Vereinsgeschehen Aktuell"

 

 Wir haben einen neuen Jugendangelkönig 2017

 

 

Mit einer Barbe von 2470 Gramm und einer Länge von 72 cm wurde an den Buhnen bei Lichtensruh Paul Grupe aus unserer Jugendgruppe Jugendangelkönig 2017. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Petri Heil

Das Angeln fand am 20.08.2017 statt

 weitere Bilder vom Jugendkönigsangeln

 

 

Lachsvorkommen in der Weser

Wer kennt sie, die....


.....Unterscheidungsmerkmale zwischen Meerforelle, Lachs, Regenbogenforelle und der Bachforelle?

 

 

 

 Kiesteichaufräumen am 18.03.2017 mit 22 Sportsfreunden trotz trüben Wetter!

 

Vereinskönig 2017: Am 16. Juli wurde an der Weserstrecke Lichtensruh der Vereinskönig ermittelt. Wolfgang Gutacker konnte mit einer Brasse von 2300 Gramm die Königskette in Empfang nehmen. Petri Heil

 

 

 

 

Der Vorsitzende Thorsten Weper überreicht  Wolfgang Gutacker aus Lüerdissen die Königskette

 


 Ehrungen auf der Jahreshaupversammlung 
2017

 

 

Eindrucksvolle Naturbilder vom Anangeln 2015

am Naturschutzgebiet über Domäne Heidbrink an der Weser findet ihr hier....  

 

Der TIP: Bodenwerder Damals von Timo Brandt

   ......... viel Spaß beim Stöbern und erinnern!!!

 

 

Gastkartenpreise 2017 Download

 

 

Unsere Ausgabestellen

 


Vereinsinformation zum Kiesteichdurchbruch!!!!
Download

Anglerverein Bodenwerder bis Heinsen e.V.